Auch Pep Guardiola hat mitbekommen, dass der FC Bayern München ein Auge auf Leroy Sané geworfen hat. Auf der Asien-Tour von Manchester City sagte der Coach der Skyblues: „Seit langer Zeit reden sie über ihr Interesse an Leroy Sané.“ Das direkte Gespräch mit City habe der FCB aber noch nicht gesucht.

In München wartet man weiterhin darauf, dass Sané sich positioniert. Der Offensivspieler besitzt in Manchester einen Vertrag bis 2021. Eine Verlängerung lehnt er bislang allerdings ab. „Er ist unser Spieler und ich hoffe, dass er nächste Saison hier bleiben kann und die Saison danach und die Saison danach“, lautet Guardiolas Wunsch.