Heynckes: Mandžukić & Pizarro hätten Champions League-Sieg gebracht

Heynckes: Mandžukić & Pizarro hätten Champions League-Sieg gebracht

05.07.2012 - 10:44

Jupp Heynckes ist der Überzeugung, dass er mit den neuen Stürmer Mario Mandžukić und Claudio Pizarro bessere Chancen im Champions League-Finale gegen den FC Chelsea (4:5 n.E.) gehabt hätte. „Wenn wir im Champions-League-Endspiel Pizarro und Mandžukić gehabt hätten, dann hätten wir vielleicht noch gewinnen können. Deswegen sind wir in der Breite qualitativ besser aufgestellt“, begründet der Trainer des FC Bayern München im ‚kicker‘ die Verpflichtung der beiden Mittelstürmer.

Mandžukić kam für 13 Millionen Euro vom VfL Wolfsburg, Pizarro ablösefrei von Werder Bremen. Beide sollen Mario Gómez in der kommenden Spielzeit Konkurrenz machen. Möglich ist auch ein System mit zwei Spitzen, um gegen tief stehende Gegner besser zum Zug zu kommen.



Verwandte Themen:

- Perfekt: FC Bayern verpflichtet Mandžukić - 27.06.2012

Tobias Feldhoff

Das könnte Sie auch interessieren