Ein Rückkehr von Zlatan Ibrahimovic zum AC Mailand wird offenbar immer wahrscheinlicher. Wie die ‚Gazzetta della Sport‘ berichtet, verhandelt Berater Mino Raiola derzeit mit Milan-Manager Zvonimir Boban einen Wechsel in die Modestadt. Verhandlungsgegenstand soll ein lukratives Angebot der Rossoneri sein.

Dem Bericht zufolge bietet Milan dem 38-Jährigen einen Vertrag bis Saisonende an, der sich unter gewissen Konditionen auf eineinhalb Jahre erweitern kann. Ibra sollen sechs Millionen Euro für die restliche Saison winken. Ibrahimovics Entscheidung wird innerhalb der nächsten Wochen erwartet. Auch der FC Bologna ist noch in der Verlosung.