Pierre-Michel Lasogga ist zufrieden mit seinem Wechsel vom Hamburger SV zum katarischen Klub Al Arabi. „Ich fühle mich hier absolut wohl. Es war der richtige Schritt für mich und meine Familie im Sommer nach Katar zu wechseln. Auch wenn wir natürlich Hamburg alle ein bisschen vermissen“, erklärt der Torjäger gegenüber der ‚Bild‘.

Für den 27-Jährigen läuft es in Katar auch sportlich bislang zufriedenstellend. In drei Partien gelangen dem kantigen Angreifer zwei Treffer. Unterschrieben hatte er bei Al Arabi bis 2022.