Der FC Liverpool hat seinen Kader für die Klub-WM in Katar bekanntgegeben. Für das bereits am vergangenen Mittwoch gestartete Turnier nominierte Jürgen Klopp die besten zur Verfügung stehenden Spieler. Der 20 Mann starke Kader umfasst Topstars wie Sadio Mané, Mohamed Salah und Virgil van Dijk.

Im Vorfeld hatte es die Überlegung gegeben, den Kader aufzuteilen. Da Liverpool am kommenden Dienstag auch das Viertelfinale im englischen Ligapokal gegen Aston Villa zu bestreiten hat. Doch die Nominierungen für die Klub-WM zeigen, dass die Reds gegen Aston Villa wohl ausschließlich auf Jugendspieler setzen werden.