Bayer Leverkusen zeigt laut französischen Medienberichten Interesse an Linksverteidiger Cheikh M’Bengue von Stade Rennes. Der ‚L’Équipe‘ zufolge ist der 26-jährige Senegalese Thema beim ‚Werksklub‘. 2016 endet der Vertrag von M’Bengue bei seinem aktuellen Arbeitgeber.

Nach Informationen von FussballTransfers hat Bayer 04 allerdings kein konkretes Interesse am Linksfuß. Vielmehr schauen sich Rudi Völler und Co. nach einer Verstärkung für die rechte Abwehrseite um.