Lionel Messi präsentiert sich weiter in bestechender Form. Gegen Betis Sevilla führte der fünfmalige Weltfußballer den FC Barcelona zu einem ungefährdeten 4:1-Auswärtserfolg. Dreimal netzte La Pulga ein, zudem traf Luis Suárez.

Messi bringt es nun auf eine überragende Bilanz von 36 Toren und 21 Vorlagen in 36 Pflichtspielen. Die spanische Liga führt Barca souverän mit zehn Punkten Vorsprung auf Atlético Madrid an.