Jannik Huth bricht seine Zelte bei Mainz 05 ab. Den 25-jährigen Schlussmann zieht es zum SC Paderborn. Beim Bundesliga-Aufsteiger erhält Huth einen Vertrag bis 2022.

Geschäftsführer Markus Krösche freut sich über den Deal, denn „Jannik ist ein Torwart, der perfekt zu unserer Spielidee passt. Als junger Keeper verfügt er zudem bereits über wertvolle internationale Erfahrung. Mit ihm sind wir auch in der Breite auf der Torwart-Position nun sehr gut besetzt.“