Adel Taarabt will seinen bis 2013 datierten Vertrag bei den Queens Park Rangers vorzeitig verlängern. „Ich möchte bleiben. Ich habe Angebote von anderen Premier League-Klubs erhalten, aber ich würde meinen bis 2013 datierten Vertrag gerne erweitern“, sagt der 23-jährige offensive Mittelfeldspieler gegenüber dem ‚Daily Mirror‘.

Mein Berater hat mir die langfristigen Pläne des Vereins mitgeteilt und ich bin sehr daran interessiert, ein Teil davon zu sein“, erklärt der marokkanische Nationalspieler. Taarabt, der in der abgelaufenen Saison 27 Ligaspiele absolvierte und dabei zwei Tore erzielte, war in den vergangenen Wochen auch als potenzieller Neuzugang beim VfL Wolfsburg im Gespräch.



Verwandte Themen:

- Offensiver Mittelfeldspieler nach Wolfsburg: Taarabt & Ramírez die Top-Kandidaten - 25.05.2012