VfB: Berater dementiert Gerüchte um Kuzmanović

VfB: Berater dementiert Gerüchte um Kuzmanović

27.10.2012 - 17:16

Der Berater von Zdravko Kuzmanović will von konkreten Angeboten für seinen Klienten nichts wissen. „Ich habe keine offiziellen Gespräche geführt, weder mit Sevilla noch mit einem anderen Verein. Ich denke, dass es noch zu früh ist, um über die Zukunft des Spielers zu sprechen“, erklärt Marco Naletillić laut ‚Estadio Deportivo‘.

Der Vertrag des Serben beim VfB Stuttgart läuft im kommenden Sommer aus und wird aller Voraussicht nach nicht verlängert. Spanische Medien hatten am gestrigen Freitag berichtet, dass der FC Sevilla mit den Topklubs Inter Mailand, Juventus Turin und dem FC Arsenal um die Dienste des Mittelfeldspielers buhlt.



Verwandte Themen:

- VfB: Topklubs interessieren sich für Bankdrücker - 26.10.2012

Matthias Rudolph

Das könnte Sie auch interessieren