Wer Stürmer Andy Carroll von West Ham United verpflichten will, muss ordentlich mit den Scheinen wedeln. Wie ‚Sky Sports‘ berichtet, sind die Hammers ab 22,5 Millionen Euro gesprächsbereit. Angesprochen sein dürfte vor allem der FC Chelsea, dem ein konkretes Interesse am englischen Nationalstürmer nachgesagt wird.

So sollen die Blues Carroll als neuen Back-Up von Topstürmer Álvaro Morata im Auge haben. Dies würde auch dahingehend Sinn machen, da der bisherige Ersatzmann Michy Batshuayi die Londoner verlassen könnte. Zuletzt sind Gerüchte um einen Wechsel des Belgiers zu Borussia Dortmund aufgekommen.