Der Hamburger Edelfan ‚Helm-Peter‘ hat den Glauben an seinen Herzensklub verloren. „Du könntest Guardiola und Ancelotti zusammen nach Hamburg holen, doch auch die würden mit dem HSV nix reißen“, ist sich der langjährige Fan der Rothosen gegenüber dem ‚Sportbuzzer‘ sicher.

Der HSV verschließ allein in den vergangenen zehn Jahren sage und schreibe 14 Cheftrainer. Derzeit versucht sich Bernd Hollerbach, der von 1996 bis 2004 selbst die Schuhe in den Elbmetropole schnürte, am Krisenklub.