United hat Carrasco auf Wunschliste

Yannick Carrasco beim Torjubel
Yannick Carrasco beim Torjubel ©Maxppp

Das krisengebeutelte Manchester United drängt auf Verstärkungen für seine bislang maue Offensive. Wie der ‚Telegraph‘ berichtet, haben die Red Devils Yannick Carrasco (28) von Atlético Madrid als eines ihrer Ziele ausgemacht. United sucht händeringend nach einem vielseitigen Angreifer. Auch Cody Gakpo (23/PSV Eindhoven) und Christian Pulisic (23/FC Chelsea) kommen dabei in Frage.

Unter der Anzeige geht's weiter

Weiter heißt es, Carrasco habe die Freigabe, Atleti zu verlassen. Seit zwei Jahren läuft der technisch versierte Belgier wieder für die Colchoneros auf. Alético hatte den Linksaußen 2018 für 30 Millionen Euro nach China zu Dalian Yifang abwandern lassen. Für die Rojiblancos absolvierte Carrasco bis dato insgesamt 220 Pflichtspieleinsätze, in denen er 37 Treffer und 39 Vorlagen lieferte.

Weitere Infos

Kommentare