Die FT-Topelf des 27. Spieltags

von Tristan Bernert
1 min.
Die FT-Topelf des 27. Spieltags @Maxppp

Mit 2:0 hat Borussia Dortmund den FC Bayern besiegt. Zwei Spieler des BVB zählen für FT dabei zu den besten des Spieltags. Die neuerlichen Comebacker aus Leverkusen sind hingegen einmal in der FT-Topelf vertreten.

Spieler des Spieltags: Mats Hummels

Das erste Mal seit zehn Jahren gewann Borussia Dortmund beim FC Bayern. Dass es dazu kam, lag auch an Mats Hummels, der in der Defensive eine überragende Leistung zeigte. Auch mit Blick auf die EM war das ein Fingerzeig des Routiniers, der zuletzt nicht von Bundestrainer Julian Nagelsmann nominiert worden war.

Unter der Anzeige geht's weiter

Die FT-Topelf

Die FT-Topelf des 27. Spieltags

Die Ergebnisse im Überblick

  • RB Leipzig - Mainz 05 0:0
  • Bayer 04 - Hoffenheim 2:1
  • Eintracht - Union Berlin 0:0
  • M‘gladbach - SC Freiburg 0:3
  • Werder Bremen - Wolfsburg 0:2
  • FC Bayern - BVB 0:2
  • FC Augsburg - 1. FC Köln 1:1
  • VfB Stuttgart - Heidenheim 3:3
  • VfL Bochum - Darmstadt 98 2:2
Lese-Tipp Bundesliga-Legende wird Nationalcoach
Unter der Anzeige geht's weiter

Nachrichten

Unter der Anzeige geht's weiter