Real Madrid: Ramos erneut verletzt

Sergio Ramos im Trikot von Real Madrid
Sergio Ramos im Trikot von Real Madrid ©Maxppp

Sergio Ramos wird Real Madrid erneut fehlen. Wie die Königlichen verkünden, leidet der 35-jährige Kapitän an einer Sehnenentzündung im hinteren Oberschenkel. Wie lange der Innenverteidiger damit ausfallen wird, ist unklar.

Unter der Anzeige geht's weiter

Verletzungsbedingt stand Ramos in dieser Saison erst in 15 Ligaspielen auf dem Platz. Zunächst hatte ihn ein Meniskusriss außer Gefecht gesetzt, dann litt er an einer Muskelverletzung. Erst am Mittwoch im Champions League-Halbfinale gegen den FC Chelsea (0:2) gab Ramos sein Comeback.

Weitere Infos

Kommentare