Barça: Ter Stegen denkt nicht an Abschied

Marc-André ter Stegen im Training beim FC Barcelona
Marc-André ter Stegen im Training beim FC Barcelona ©Maxppp

Marc-André ter Stegen soll dem FC Barcelona noch einige Zeit erhalten bleiben. Laut der ‚Mundo Deportivo‘ ist ein Transfer für den deutschen Nationaltorhüter derzeit kein Thema. Der 28-Jährige wolle verlängern und seine Karriere im Optimalfall bei den Katalanen beenden.

Unter der Anzeige geht's weiter

Ter Stegen ist noch bis 2022 an Barça gebunden. An Interessenten mangelt es dem gebürtigen Mönchengladbacher nicht. Der FC Chelsea soll akut an einer Verpflichtung interessiert sein, Inter Mailand habe für 2021 angeklopft, wenn Routinier Samir Handanovic (36) den schwarz-blauen Hut nimmt.

Weitere Infos

Kommentare