Elvedi & Embolo „eher schwerer“ verletzt

Max Eberl ist Sportdirektor in Gladbach
Max Eberl ist Sportdirektor in Gladbach ©Maxppp

Borussia Mönchengladbach muss möglicherweise länger auf Breel Embolo und Nico Elvedi verzichten. „Genaues kann ich nach dem Spiel noch nicht sagen“, zitiert die ‚Rheinische Post‘ Sportdirektor Max Eberl, doch er befürchte, dass sich beide „eher nicht leichter, sondern eher schwerer verletzt“ haben.

Unter der Anzeige geht's weiter

Das Duo musste beim gestrigen 1:1 der Fohlen gegen den FSV Mainz 05 bereits innerhalb der ersten halben Stunde verletzungsbedingt den Platz verlassen. Elvedi war wenig später mit Krücken zu sehen. Embolo wirkte zutiefst frustriert.

Weitere Infos

Kommentare