Sarpei verlässt Fürth

Hans Nunoo Sarpei hat einen neuen Klub gefunden. Der FC Ingolstadt verpflichtet den defensiven Mittelfeldspieler von Greuther Fürth. Zu den Transfermodalitäten machen die beteiligten Klubs keine Angaben. „Mit Hans Nunoo bekommen wir einen sehr lauf- und zweikampfstarken Spieler, der uns auf einer wichtigen Position neue Möglichkeiten bietet“, erklärt FCI-Sportchef Dietmar Beiersdorfer.

Unter der Anzeige geht's weiter

Sarpei spielte von 2019 an in Fürth. In der aktuellen Saison stand der 23-jährige Ghanaer in acht Bundesliga-Partien auf dem Platz. Nun heißt es für ihn Abstiegskampf eine Etage tiefer. „Natürlich weiß ich, dass die Mission Klassenerhalt kein leichtes Unterfangen wird. Entscheidend sind das Miteinander und der Glaube daran, dass wir es definitiv noch schaffen können. Dazu möchte ich meinen Beitrag leisten und freue mich sehr, nun Teil des Teams zu sein“, wird er zitiert.

Weitere Infos

Kommentare