Bericht: Bellerín offen für Arsenal-Abschied

Héctor Bellerín gehört zu den dienstältesten Arsenal-Profis
Héctor Bellerín gehört zu den dienstältesten Arsenal-Profis ©Maxppp

Héctor Bellerín könnte den FC Arsenal im Sommer verlassen. Nach Informationen von ‚Sky Sport‘ ist der spanische Rechtsverteidiger trotz Vertrag bis 2023 bereit für eine Luftveränderung. Seit nunmehr neun Jahren läuft Bellerín bereits für die Gunners auf, seit sechs Jahren für deren Profis.

Unter der Anzeige geht's weiter

In dieser Zeit hatte der 25-Jährige mit zahlreichen Verletzungen zu kämpfen. Auch in der aktuell noch ausgesetzten Premier League-Saison verpasste er die meisten Partien, fiel zu Beginn mit einem Kreuzbandriss aus, laborierte dann im Dezember und Januar an einer Muskelverletzung im Oberschenkel. Diese Anfälligkeit dürfte potenzielle Abnehmer am meisten abschrecken – an Belleríns fußballerischen Qualitäten gibt es jedenfalls keine Zweifel.

Weitere Infos

Kommentare