Kruse schon in Berlin?

Max Kruse will zurück in die Bundesliga
Max Kruse will zurück in die Bundesliga ©Maxppp

Die Spur von Max Kruse zu Union Berlin wird heißer. Die ‚Bild‘ berichtet von Gerüchten, wonach die Köpenicker „den Vertrag mit dem Mittelfeldspieler bereits fix gemacht haben“. Weiter heißt es, Kruse „soll in Berlin bereits beim individuellen Training gesichtet worden sein“.

Unter der Anzeige geht's weiter

Eine Ablöse wäre nicht fällig, im Juni hat der 32-Jährige seinen Vertrag bei Fenerbahce wegen ausbleibender Gehaltszahlungen gekündigt. Auch Ex-Klub Werder Bremen soll sich mit einer Verpflichtung beschäftigen.

Weitere Infos

Kommentare