Fulham lockt Milan-Kapitän Romagnoli

Alessio Romagnoli mit der Kapitänsbinde
Alessio Romagnoli mit der Kapitänsbinde ©Maxppp

Aufsteiger FC Fulham plant seine Abwehr für die kommende Premier League-Saison zu rüsten und hat dabei einen prominenten Namen auf dem Schirm. Wie die Redaktion von Transfer-Insider Gianluca di Marzio berichtet, ist der Aufsteiger an Alessio Romagnoli (27) vom AC Mailand herangetreten. Demzufolge hat man dem Kapitän der Rossoneri ein lukratives Angebot gemacht.

Unter der Anzeige geht's weiter

Romagnoli zögere jedoch bislang, heißt es. Der Innenverteidiger will zunächst abwarten, ob Milan doch noch eine Verlängerung seines in wenigen Tagen auslaufenden Vertrages anbietet. Zudem ist ein Verbleib in der Serie A möglich. Auch Lazio Rom macht sich Hoffnungen, den Abwehrmann von einem Engagement überzeugen zu können. Um mit Fulhams Offerte mithalten zu können, müsste Lazio allerdings noch eine Schippe drauflegen, so der Bericht.

Weitere Infos

Kommentare