Stach heuert in Mainz an

Anton Stach verlässt Greuther Fürth. Der 22-Jährige wechselt zum FSV Mainz 05.

Anton Stach ist U21-Europameister
Anton Stach ist U21-Europameister ©Maxppp

Nun ist der Wechsel unter Dach und Fach. FSV Mainz 05 sichert sich die Dienste von Anton Stach. Der frischgebackene U21-Europameister unterschreibt einen Dreijahresvertrag mit Option auf eine weitere Saison.

Unter der Anzeige geht's weiter

Mainz-Coach Bo Svensson heißt den Neuzugang willkommen: „Anton ist ein junger, sehr talentierter Spieler, der in der vergangenen Saison mit seiner Mannschaft den Aufstieg in die Bundesliga geschafft und an diesem Erfolg mit guten Leistungen einen wesentlichen Anteil hatte. Wir sehen in Anton aber auch noch weiteres Potenzial, welches wir nun mit ihm gemeinsam erschließen und ihn hier in Mainz zum Bundesliga-Spieler entwickeln wollen.“

Die Ablöse liegt dem Vernehmen nach bei 3,5 Millionen Euro. Der Neuzugang freut sich auf die neue Herausforderung: „Ich hatte richtig gute Gespräche mit den Verantwortlichen und bin davon überzeugt, dass Mainz 05 für mich persönlich der ideale Standort für meinen nächsten Entwicklungsschritt ist. Das Umfeld ist klasse, und auch vom Verein habe ich einen super ersten Eindruck.“

Weitere Infos

Kommentare