Roma-Boss: Klare Kante bei Smalling & Mkhitaryan

  • veröffentlicht am
  • Quelle: Sky Sports

Bei der AS Rom geht die Tendenz eindeutig dahin, die beiden bisherigen Leihspieler Chris Smalling (30) und Henrikh Mkhitaryan (31) fest unter Vertrag zu nehmen. Über den von Manchester United ausgeliehenen Innenverteidiger Smalling sagt Trainer Paulo Fonseca gegenüber ‚Sky Sports‘: „Ich würde mich freuen, wenn Chris bleibt. Wir sprechen. Ich weiß nicht, ob es möglich ist wegen seiner Situation bei Manchester United.“

Rund 20 Millionen Euro stehen als Ablöse für Smalling im Raum. Deren 24 wären es für den vom FC Arsenal ausgeliehenen Mkhitaryan. „Er hatte während der Saison einige Verletzungen, aber er ist jetzt zurück und stellt seine Qualität unter Beweis. Wir werden sehen. Er ist ein Spieler mit großartigen Entscheidungen auf dem Spielfeld, deshalb würde ich ihn gerne in unserem Team behalten.“

Empfohlene Artikel

Kommentare