BVB schnappt sich Stürmerjuwel Campbell

Sebastian Kehl ist designierter Sportdirektor von Borussia Dortmund
Sebastian Kehl ist designierter Sportdirektor von Borussia Dortmund ©Maxppp

Borussia Dortmund tätigt den nächsten perspektivischen Transfer. Vom isländischen Erstligisten FH Hafnarfjördur wechselt nach ‚Sky‘-Informationen Cole Campbell zu den Schwarz-Gelben. Der 16-Jährige mag zwar noch auf Island kicken, bringt aber Top-Anlagen mit und zählt zu den ganz großen Stürmertalenten.

Unter der Anzeige geht's weiter

Bis 2020 wurde Campbell, der Wurzeln in den USA hat, aber für Islands U17-Nationalmannschaft aufläuft, auf der Atlanta Academy ausgebildet, bevor ihn Hafnarfjördur nach Island holte. Nun folgt der große Schritt in die Nachwuchsabteilung des Revierklubs.

Weitere Infos

Kommentare