Milan-Absage: Cuisance will sich in München durchsetzen

  • veröffentlicht am
  • Quelle: tz
Michaël Cuisance will in München bleiben
Michaël Cuisance will in München bleiben ©Maxppp

Mickaël Cuisance hat offenbar keine Pläne, den FC Bayern München nach einem enttäuschenden ersten Jahr wieder zu verlassen. Wie die Münchner ‚tz‘ berichtet, will sich der Franzose beim deutschen Rekordmeister durchbeißen. Ein Engagement beim AC Mailand schließt der 20-jährige gebürtige Straßburger aus.

Nachdem sich im vergangenen Winter vor allem französische Vereine mit dem Transferflop beschäftigt hatten, wurde zuletzt der AC Mailand als möglicher Interessent genannt. Neben dem Mittelfeldspieler selbst soll aber auch der FCB einen Sommerabschied nicht in Betracht ziehen. In der laufenden Saison kam Cuisance zu lediglich drei Bundesliga-Einsätzen, fünfmal lief er für die zweite Mannschaft in der 3. Liga auf.

Empfohlene Artikel

Kommentare