Köln: Modeste-Nachfolger schon gefunden?

Anthony Modeste soll morgen bei Borussia Dortmund unterschreiben. Sein Nachfolger könnte aus der zweiten Bundesliga kommen.

Anthony Modeste im Trikot des 1. FC Köln
Anthony Modeste im Trikot des 1. FC Köln ©Maxppp

Voraussichtlich am morgigen Montag wird Anthony Modeste als Neuzugang bei Borussia Dortmund vorgestellt. Der 34-jährige Mittelstürmer erhält einen Einjahresvertrag, kostet knapp fünf Millionen Euro Ablöse. Unter Zugzwang steht nun der 1. FC Köln, der einen neuen Torjäger braucht.

Unter der Anzeige geht's weiter

Ein konkretes Thema für das Modeste-Erbe ist laut übereinstimmenden Berichten von ‚Sky‘ und ‚Sport1‘ Branimir Hrgota. Der 29-jährige Schwede steht noch bis 2024 bei Bundesliga-Absteiger Greuther Fürth unter Vertrag. Als mögliche Ablöse stehen 1,5 bis zwei Millionen Euro im Raum.

In der vergangenen Saison schoss der Fürth-Kapitän wettbewerbsübergreifend zehn Tore und legte sechs Treffer auf. Auch für Eintracht Frankfurt und Borussia Mönchengladbach war Hrgota in der Bundesliga schon am Ball – geht es nun nach Köln?

Weitere Infos

Kommentare