Mainz: St. Juste bis Februar raus

Jeremiah St. Juste (r.) im Zweikampf mit Leverkusens Karim Bellarabi
Jeremiah St. Juste (r.) im Zweikampf mit Leverkusens Karim Bellarabi ©Maxppp

Mainz 05 muss wohl noch lange auf Abwehrmann Jeremiah St. Juste (25) verzichten. „Wir sind von drei bis vier Monaten Pause ausgegangen und die werden es wohl auch. In den ersten Rückrunden-Spielen wird er noch fehlen“, zitiert die ‚Bild‘ Mainz-Sportdirektor Martin Schmidt.

Unter der Anzeige geht's weiter

Ein Comeback vor Mitte Februar wird es somit aller Voraussicht nach nicht geben, rechnet das Boulevardblatt vor. Auf dem Wintertransfermarkt will Schmidt deswegen aber nicht nachlegen: „Zum jetzigen Zeitpunkt sind im Winter keine Neuverpflichtungen geplant.“

Weitere Infos

Kommentare