S04 bestätigt: Grammozis hat Corona

Dimitrios Grammozis ist Trainer auf Schalke
Dimitrios Grammozis ist Trainer auf Schalke ©Maxppp

Der Verdacht, dass sich Dimitrios Grammozis mit Corona infiziert hat, hat sich bestätigt. Wie Schalke 04 mitteilt, fiel ein am gestrigen Donnerstag durchgeführter PCR-Test positiv aus. Grammozis befindet sich nun in häuslicher Quarantäne.

Unter der Anzeige geht's weiter

Kontakt zu Mannschaft und Betreuerstab hatte der Cheftrainer wegen seiner Symptome schon seit dem Spiel gegen den SV Sandhausen (5:2) am vergangenen Wochenende nicht mehr. Am morgigen Samstag (20:30 Uhr) tritt Schalke beim Tabellenführer FC St. Pauli an.

Weitere Infos

Kommentare