Sporting: Nächster Versuch bei Trincão

Francisco Trincão (r.) verteidigt den Ball gegen Oriol Romeu (l.)
Francisco Trincão (r.) verteidigt den Ball gegen Oriol Romeu (l.) ©Maxppp

Sporting bemüht sich weiterhin um Francisco Trincão vom FC Barcelona. Wie ‚A Bola‘ berichtet, wollen die Lissaboner im Sommer erneut den Versuch starten, den portugiesischen Flügelstürmer auszuleihen. Die laufende Spielzeit verbringt Trincão bereits auf Leihbasis bei den Wolverhampton Wanderers.

Unter der Anzeige geht's weiter

In Barcelona steht der 22-Jährige noch bis 2025 unter Vertrag. Die vorhandene Kaufoption wollen die Wolves dem Vernehmen nach aufgrund durchwachsener Leistungen des Nationalspielers nicht ziehen. Dem Bericht zufolge bevorzugt Barça jedoch einen permanenten Transfer, um die 2020 für Trincãos Transfer zum SC Braga geflossenen 31 Millionen Euro Ablöse auszugleichen.

Weitere Infos

Kommentare