Bayern: EM-Fahrer als Palhinha-Alternative?

von Georg Kreul - Quelle: Bild
1 min.
Arda Güler und Hakan Calhanoglu @Maxppp

Der FC Bayern hat einen alten Bekannten aus der Bundesliga als möglichen Plan B zu Wunschsechser João Palhinha vom FC Fulham im Blick. Laut der ‚Bild‘ wurde der Name von Hakan Calhanoglu „in einer internen Runde“ diskutiert. Der 30-Jährige, der in Deutschland für den Karlsruher SC, den Hamburger SV und Bayer Leverkusen die Schuhe schnürte, nimmt mit der Türkei derzeit an der Europameisterschaft teil.

Unter der Anzeige geht's weiter

An seinen Klub Inter Mailand ist Calhanoglu noch bis 2027 vertraglich gebunden. Sowohl bei den Nerazzurri als auch in der türkischen Nationalmannschaft läuft der Freistoßexperte inzwischen vorrangig auf einer im Vergleich zu den Vorjahren zurückgezogenen Rolle als Strippenzieher im Mittelfeld auf. Doch an die Robustheit und Zweikampfstärke von Palhinha kommt der Rechtsfuß nicht heran. Dementsprechend dürfte sich die Frage stellen, ob Calhanoglu überhaupt ins gesuchte Anforderungsprofil für die Holding Six passt.

Unter der Anzeige geht's weiter

Nachrichten

Unter der Anzeige geht's weiter