Leipzig: Hwang bleibt

Hee-chan Hwang kam aus Salzburg nach Leipzig
Hee-chan Hwang kam aus Salzburg nach Leipzig ©Maxppp

Hee-chan Hwang will einen neuen Anlauf bei RB Leipzig wagen. „Ja, ich bleibe“, antwortet der Angreifer auf die entsprechende Frage der ‚Bild‘, „zumindest möchte ich das.“ Der neue Trainer Jesse Marsch habe ihn „fest eingeplant“. Im vergangenen Winter hatte Hwang dagegen ernsthafte Wechselgedanken, der damalige Coach Julian Nagelsmann überzeugte ihn jedoch vom Verbleib.

Unter der Anzeige geht's weiter

„Ich hatte damals Zweifel, ob ich es nicht doch lieber woanders probieren soll. Aber Julian hat mir gesagt, dass er mich braucht“, blickt Hwang zurück. In den vergangenen Wochen war der 25-jährige Südkoreaner mit einem Wechsel in die Premier League in Verbindung gebracht worden. Der hat sich nun erledigt. Mit Marsch arbeitete Hwang bereits bei RB Salzburg erfolgreich zusammen.

Weitere Infos

Kommentare