Chelsea will Zouma gegen Koundé tauschen

Jules Koundé im Duell mit Luis Suárez
Jules Koundé im Duell mit Luis Suárez ©Maxppp

Die Verhandlungen zwischen dem FC Chelsea und dem FC Sevilla um Jules Koundé (22) schreiten voran. Wie Transfermarkt-Insider Fabrizio Romano berichtet, wollen die Blues zusätzlich zu einer Ablösesumme Kurt Zouma als Tauschobjekt in das Geschäft integrieren. Dem Bericht zufolge könnte ein Abschluss schon in Kürze erfolgen.

Unter der Anzeige geht's weiter

An der Stamford Bridge winkt Koundé laut Romano ein Vertrag bis 2026. Im Werben um den französischen Innenverteidiger würde sich Chelsea gegen namhafte Konkurrenten wie Tottenham Hotspur, Manchester United und Real Madrid durchsetzen.

Weitere Infos

Kommentare