Mbaye Diagne nimmt weiter die Spitzenposition ein. 14 Treffer in 13 Partien machen den 27-jährigen Senegalesen zum torgefährlichsten Spieler in Europas Topligen. Gegen Yeni Malatyaspor (3:0) schnürte der Stürmer des Tabellenzweiten Kasimpasa am Wochenende einen Doppelpack. BVB-Torjäger Paco Alcácer ist der quotenstärkste Bundesliga-Knipser (neun Tore in sieben Einsätzen), verpasst aber den Sprung in Europas Top10.



Die besten Torjäger Europas
SpielerTore
1. Mbaye Diagne (Kasimpasa)14 in 13 Spielen
2. Luuk de Jong (PSV Eindhoven)12 in 13 Spielen
3. Kylian Mbappé (Paris St. Germain)11 in 9 Spielen
4. Emiliano Sala (FC Nantes)11 in 12 Spielen
5. Ivan Santini (RSC Anderlecht)11 in 13 Spielen
6. Cristhian Stuani (FC Girona)10 in 11 Spielen
6. Neymar (Paris St. Germain)10 in 11 Spielen
8. Florian Thauvin (Olympique Marseille)10 in 13 Spielen
8. Krzysztof Piatek (FC Genua)10 in 13 Spielen
8. Hirving Lozano (PSV Eindhoven)10 in 13 Spielen