Wenig überraschend dominiert die Bundesliga einmal mehr das Ranking der meistbesuchten Stadien Europas. Fünf Spieltage vor Ablauf der Saison 2016/17 besuchten nach Angaben von ‚transfermarkt.de‘ im Schnitt 41.274 Zuschauer die Arenen des deutschen Oberhauses. Mit erheblichem Abstand folgt die englische Premier League auf dem zweiten Rang (35.653).

Das Treppchen komplettiert die spanische Eliteklasse. Durchschnittlich 28.104 Fans haben bislang Lionel Messi, Cristiano Ronaldo und Co. beim Kicken zugesehen. Beachtlich sind die Zahlen der zweiten Bundesliga. Vor allem die Absteiger aus Stuttgart (48.768) und Hannover (35.480) sorgen für einen starken vierten Platz – noch vor der Serie A und Ligue 1.


Die meistbesuchten Ligen Europas
LigaZuschauerschnitt
1. Bundesliga41.274
2. Premier League35.653
3. La Liga28.104
4. Zweite Bundesliga21.093
5. Serie A </20.394
6. Ligue 120.268
7. Championship19.970
8. Eredivisie18.996
8. Scottish Premiership14.012
10. Liga NOS11.716