Sowohl der FC Barcelona als auch Manchester United sind auf der Suche nach einem neuen Rechtsverteidiger. Wie die ‚Mundo Deportivo‘ berichtet, steht bei beiden Klubs der Name João Cancelo oben auf der Liste. José Mourinho habe bereits seinen persönlichen Berater Jorge Mendes auf den Portugiesen vom FC Valencia angesetzt.

Interesse an Cancelo wird auch Atlético Madrid nachgesagt. Die besten Chancen hat aber wohl der FC Barcelona, da sich Cancelo im Duell mit Sergi Roberto ernsthafte Chancen auf einen Stammplatz ausrechnet. Mit einem Wechsel des 22-Jährigen wird im kommenden Sommer gerechnet. Valencia will Cancelo im Januar nicht abgeben.