Fix: Bayer 04 holt Nationalspieler

Fix: Bayer 04 holt Nationalspieler

05.11.2012 - 07:47

Bayer 04 Leverkusen nimmt den polnischen Nationalspieler Sebastian Boenisch unter Vertrag. „Wir haben damit angemessen auf die Verletzungen der vergangenen Tage und Wochen reagiert. Sebastian Boenisch ist ein erfahrener Bundesliga-Profi, der uns auf Anhieb wird helfen können“, erklärt Bayer 04-Geschäftsführer Wolfgang Holzhäuser. Der Außenverteidiger erhält beim ‚Werksklub‘ einen Kontrakt bis zum Saisonende.

Bayer reagiert damit auf die Verletzungen von Michal Kadlec und Daniel Schwaab. Boenisch war zuletzt vertragslos und freut sich auf die Herausforderung bei Bayer: „Das ist eine große Chance für mich. Ich bin hochmotiviert und werde alles dafür tun, dem Verein beim Erreichen seiner Ziele behilflich zu sein“, so der 25-Jährige.



Verwandte Themen:

- Fortuna: Vertrag für Probespieler „nicht ausgeschlossen“ - 01.11.2012

Matthias Rudolph

Das könnte Sie auch interessieren