Der SC Freiburg will Chima Okoroji zu mehr Spielpraxis verhelfen. Wie die Breisgauer verkünden, wird der 22-jährige Linksverteidiger für ein Jahr zu Jahn Regensburg verliehen. Ob eine Kaufoption besteht, ist unklar.

Okoroji war im Sommer 2017 aus der zweiten Mannschaft des FC Augsburg nach Freiburg gewechselt. In der abgelaufenen Saison kommt der in München geborene Engländer auf zwei Einsätze in der Bundesliga.