Galatasaray Istanbul steht kurz vor der Verpflichtung des Kolumbianers Juan Pablo Pino vom AS Monaco. Wie ’galatasaray.org’ am Montag berichtet, haben die Parteien eine grundsätzliche Einigung über einen Wechsel erzielt.

In den nächsten Tagen wird Pino zu einer medizinischen Untersuchung in Istanbul erwartet. Nach Bestehen des Tests soll der Vertrag unterzeichnet und Pino offiziell vorgestellt werden. Der 23-Jährige Stürmer gilt als Offensiv-Allrounder, ist sowohl in der Sturmspitze als auch auf den Flügeln einsetzbar.

A. H.



Verwandte Themen:

- HSV: Galatasaray umwirbt Trochowski - 15.07.2010