Der FSV Mainz 05 darf wohl in Kürze Aarón Caricol als Neuzugang begrüßen. Laut der Zeitung ‚ara‘ haben sich die Rheinhessen mit Espanyol Barcelona auf eine Ablöse in Höhe von zwölf Millionen Euro für den 21-jährigen Linksverteidiger geeinigt.

Beide Klubs wollen das Thema zeitnah abschließen, um Planungssicherheit zu haben. Caricol ist spanischer U21-Nationalspieler und steht bei Espanyol noch bis 2022 unter Vertrag.