Der AC Mailand beschäftigt sich offenbar mit einer Verpflichtung von Flügelspieler Willian. ‚Calciomercato.it‘ berichtet, dass Milan eine Leihe mit Kaufoption anstrebt. Würde der FC Chelsea dem zustimmen, sei ein Winterwechsel denkbar, heißt es. Die Blues versuchen ihrerseits offenbar, Lucas Moura von Paris St. Germain an die Stamford Bridge zu holen.

Willian war im Sommer 2013 für 35,5 Millionen Euro von Anzhi Makhachkala nach London gekommen. Seitdem absolvierte er 198 Spiele für Chelsea, in denen ihm 32 Tore und 30 Vorlagen gelangen. In den Jahren 2014 und 2016 wurde der 29-Jährige zudem englischer Meister. Für sein Heimatland Brasilien lief er bislang 51 Mal auf – zuletzt mit der Kapitänsbinde am Arm.