Michael Wiesinger und Javier Pinola werden ihre auslaufenden Verträge beim 1. FC Nürnberg verlängern. „Es ist alles besprochen. Wir sind uns einig, werden heute verlängern, wenn auch Pino zustimmt“, erklärt Manager Martin Bader. Nachdem der 30-jährige Linksverteidiger die Verantwortlichen des ‚Club‘ in den vergangenen Wochen im Unklaren über seine Zukunft ließ, will er nun Nägel mit Köpfen machen. „Ich werde unterschreiben“, betont der Argentinier.

Wiesinger wird nach Informationen des Blatts einen neuen Zweijahresvertrag unterzeichnen. „Das halbe Jahr hat uns ein paar Nächte gekostet. Wir werden hier verdientermaßen Trainer bleiben“, freut sich der 40-jährige Coach auch über die Verlängerung von Co-Trainer Armin Reutershahn.



Verwandte Themen:

- Nürnberg: Wiesinger bleibt – Pinola in der Schwebe - 13.05.2013