Patrice Evra würde bei Olympique Marseille gerne wieder mit seinem früheren Teamkollegen Mario Mandzukic zusammenspielen. „Ich würde es gerne sehen, dass er das Trikot von Marseille trägt“, äußert sich der Linksverteidiger gegenüber dem Sportkanal ‚beIN Sports‘, „Mandzukic wäre eine hervorragende Verpflichtung. Er ist ein großartiger Angreifer und würde in Frankreich sehr erfolgreich sein.

Evra war 2014 von Manchester United zu Juventus Turin gewechselt und gewann mit den Bianconeri im ersten Jahr das Double. Ein Jahr später konnte der Erfolg gemeinsam mit Mandzukic wiederholt werden. Im vergangenen Januar verließ der frühere französische Nationalspieler Turin und wechselte zurück in sein Heimatland. Mandzukic steht bei Juve noch bis 2019 unter Vertrag.