Die PSV Eindhoven könnte sich ein weiteres Mal in Deutschland bedienen. Nach Informationen von ‚ESPN‘ haben die Niederländer ein Angebot von unbekannter Höhe bei Hannover 96 für Chris Gloster eingereicht.

Der Linksverteidiger habe bereits das Gespräch mit 96-Trainer Mirko Slomka gesucht und seinen Wechselwunsch hinterlegt. Gloster, 18-jähriger U20-Nationalspieler der USA, kam bislang ausschließlich in der zweiten Mannschaft der Hannoveraner zum Einsatz. Gerade erst hatte die PSV Linksaußen Bruma für 15 Millionen Euro von RB Leipzig verpflichtet.