Beim FC Schalke 04 ist man hocherfreut über die ersten Wochen mit dem neuen Trainer David Wagner. „Der Trainer ist immer die wichtigste Personalie in einem Verein. Es ist wohltuend zu sehen, dass bislang die Dinge so eintreffen, wie wir sie uns gewünscht haben“, freut sich Sportvorstand Jochen Schneider in der ‚Sport Bild‘.

Wagner habe „gezeigt, dass er nicht nur ein hervorragender Fußball-Lehrer, sondern dass er auch ein toller Mensch ist, der begeistern kann, der Menschen mitnehmen kann. Außerdem hat er bereits jetzt gezeigt, dass er Spieler besser machen kann.“ Begeistert ist Schneider insbesondere auch von Wagners entspannter Art: „Was dazu wohltuend ist: David Wagner ist ein Mensch, der total geerdet und authentisch ist, der eine enorme Ruhe ausstrahlt. Und diese Ruhe tut insbesondere Schalke 04 überaus gut.“