Cedric Teuchert könnte in der kommenden Spielzeit für den VfB Stuttgart auflaufen. Der ‚Bild‘ zufolge haben die Schwaben als einer von mehreren Klubs Interesse an einer Ausleihe des Angreifers von Schalke 04.

Teuchert spielt bei S04 nur eine untergeordnete Rolle. Lediglich neunmal lief er in der abgelaufenen Saisson für die Profis auf. Ein Tor gelang dem 22-Jährigen dabei nicht. Im Januar 2018 war Teuchert aus Nürnberg nach Gelsenkirchen gekommen.