Der FC Valencia bastelt an einer Verpflichtung von FC Barcelona-Ersatzkeeper Jasper Cillessen. Der Zeitung ‚Super Deporte‘ zufolge haben Klubverantwortliche der Fledermäuse bereits Gespräche mit Vertrauten des Niederländers geführt. Nachdem Verhandlungen mit dem portugiesischen Klub Benfica Lissabon vorerst auf Eis gelegt sind, gilt Valencia als heißester Anwärter auf eine Verpflichtung des Keepers.

Der 30-Jährige will Barcelona verlassen, da an der Nummer eins Marc-André ter Stegen kein Vorbeikommen ist. Der FC Valencia seinerseits möchte nach seinem letzten Saisonspiel, bei dem sich die Champions League-Teilnahme herausstellen wird, seine Kaderplanungen vorantreiben. Falls Stammtorwart Neto gehen sollte, wäre Cillessen der designierte Nachfolger.