Der FC Bayern München erhält auch in den kommenden Jahren finanzielle Unterstützung von Audi. Wie der Rekordmeister mitteilt, wurde der Vertrag mit dem Automobilhersteller bis 2029 verlängert.

Der ‚Bild‘ zufolge kassieren die Münchner ordentlich ab. Jedes Jahr sollen 50 Millionen Euro in die Kasse fließen. Ursprünglich war der Kontrakt mit Audi noch bis 2025 gültig. „Ich freue mich sehr über die vorzeitige Verlängerung unserer Partnerschaft mit Audi. Für den FC Bayern ist diese Vereinbarung ein wichtiger strategischer Schritt in die Zukunft“, so Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge.