Mario Gómez hat sich noch nicht entschieden, ob er seine Karriere nach der aktuellen Saison fortsetzen wird. „Wir haben vereinbart, dass wir uns nach der Saison zusammensetzen. Erst dann werde ich eine Entscheidung treffen, wie es für mich weitergeht“, so der Stürmer des VfB Stuttgart laut der ‚Stuttgarter Zeitung‘.

Der Vertrag des 34-Jährigen in Cannstatt läuft im Sommer aus. Der VfB bietet keine Verlängerung als Spieler an, will Gómez aber gerne in anderer Funktion im Verein halten. Der Routinier weiß derzeit nur: „Ich werde meine Karriere aber definitiv im Alter mit einem Dreier vorne dran beenden.“