Im Rennen um den vereinslosen Bacary Sagna kristallisieren sich womöglich zwei Favoriten heraus. Der ‚Daily Mail‘ zufolge sind vor allem Leicester City und West Bromwich Albion am 34-jährigen Rechtsverteidiger interessiert.

Gehandelt wurden in den vergangenen Wochen auch die Premier League-Klubs Crystal Palace, West Ham United und Brighton & Hove Albion. Bis Ende Juni stand Sagna noch bei Manchester City unter Vertrag.