Zukunftsfrage: Bellerín positioniert sich

Héctor Bellerín im Duell mit Frenkie de Jong
Héctor Bellerín im Duell mit Frenkie de Jong ©Maxppp

Héctor Bellerín hofft inständig, dass sein Engagement bei Betis Sevilla in diesem Sommer noch nicht endet. „Ich bin zu allem bereit, damit ich bei Betis bleiben kann. Ich habe mit Betis und Arsenal gesprochen und ihnen meine Position mitgeteilt. Jetzt haben wir zwei Monate, um eine Lösung zu finden“, so der Rechtsverteidiger bei ‚Betis TV‘.

Unter der Anzeige geht's weiter

In Sevilla kam Bellerín in der abgelaufenen Saison in 32 Partien zum Einsatz. Beim FC Arsenal besitzt der 27-Jährige noch einen Vertrag bis 2023.

Weitere Infos

Kommentare